Schreibübung

Schreibübung · 10. Juni 2018
Schreibe eine Kurzgeschichte mit drei Seiten so um, dass diese sich reimt und überlege dir, wie dieser Text spannend werden kann. Ich wünsche dir viel Spaß dabei. P.S. In der Musik und Literatur sind diese Texte bekannt als Balladen. Ich liebe diese Art von Geschichten. Der Erlkönig ist auch eine Ballade, doch im Gegensatz zur gängigen Praxis muss es kein Drama sein.
Schreibübung · 26. April 2018
Nimm dir einen deiner Lieblingsromane zur Hand und lese das erste Kapitel. Denke nun darüber nach, warum du genau diesen Text so gern magst oder was du vielleicht besser machen würdest. Schreibe deinen Text in dem Erzählstil des Autors, der dein Lieblingsroman geschrieben hat. Schau dir die Sätze an, sind die Sätze kurz oder lange, verschachtelt oder was fällt dir auf? Welche Stimmung herrscht vor? Jetzt bist du dran! Schreibe dazu einen kurzen Text mit 500 Wörtern, aber kopiere ihn...
Schreibübung · 17. Februar 2018
Stell dir vor, du könntest beobachten, wie sich die Tiere unterhielten. Du könntest sie verstehen. Aber nicht nur sie, du könntest alle stummen Wesen verstehen. Die Gräser, die eitelen Rosen, den mutigen Rittersporn auf einer Lichtung mitten im Wald. Die kleine Eiche, die von einem hungrigen Reh bedrängt wird, welches sich über die Rinde hermacht. Stell dir vor, du könntest entscheiden, welche Pflanze du verstehen könntest. Welche Pflanze wärst du gern ? Jetzt bist du dran! Erzähle,...